Salvador Insider  
 

Salvador downtown

Auf der 4-5 stündigen, körperlich etwas fordernden Stadtwanderung lernen Sie Salvadors lebendiges Zentrum zu Fuß – und damit ganz hautnah – kennen.

Programm:

10.30 Uhr Treffpunkt vor dem Haupteingang des Teatro Castro Alves am Campo Grande (Wegbeschreibung auf Anfrage) • kleiner Spaziergang durch den gegenüber liegenden Park „Praça Dois de Julho“ • vorbei am alten Forte São Pedro in die quirlige Einkaufsstraße Avenida Sete de Setembro • an der Praça da Piedade Besuch der alten portugiesischen Bibliothek sowie des Einkaufszentrums „Shopping Lapa“ • Besichtigung der verwunschenen São-Bento-Kirche • an der berühmten Praça Castro Alves vorbei zur Praça Municipal, dem Beginn des Unesco-Welterbes „Pelourinho“ • dort herrlicher Panoramablick und Fahrt mit dem berühmten Lacerda-Aufzug in die Unterstadt • kurzer Schlenker in den Mercado Modelo (großer Souvenir- und Kunsthandwerksmarkt) • zurück im Pelourinho Besuch der "Goldenen Kirche" São Francisco (Eintritt 2 Euro) • weitere ausgewählte Sehenswürdigkeiten (bestimmte Kirchen und Museen nach Absprache) • abschließender Streifzug durch das alte Villenviertel Santo Antônio mit seinen charmanten Kolonialhäusern • Ende: ca. 15 Uhr am Forte Santo Antônio Além do Carmo.

Hinweise: Je nach Jahreszeit kann es ziemlich heiß werden, bitte denken Sie an Kopfbedeckung, Sonnencreme und Wasser. Aufgrund der Streckenlänge (4-5 km) und der evtl. hohen Temperaturen ist diese Tour eher für Reisende in guter körperlicher Verfassung geeignet.

Preis: 100 Euro für 2 Personen, jede weitere Person 25 Euro (max. 4 Pers.), zahlbar bei Tourabschluss in Euro oder – vorzugsweise – in Real (R$) zum tagesaktuellen Kurs. Selbständige Anfahrt zum Treffpunkt am Campo Grande (s. o.). Auf Wunsch kann die Tour auch in umgekehrter Richtung gelaufen werden, mit Beginn am Forte Santo Antônio Além do Carmo und Ende an der Praça Dois de Julho (Campo Grande). Eintritte sind extra und oben ausgewiesen.

Salvador Insider